Corona als Chance: Wie Sie die Krise zum Firmenaufstieg nutzen und sich in dieser Zeit einen erfolgreichen Firmenblog aufbauen.

By in
288
Corona als Chance: Wie Sie die Krise zum Firmenaufstieg nutzen und sich in dieser Zeit einen erfolgreichen Firmenblog aufbauen.

Seit dem März dieses Jahres steht Vieles still. Langsam erweckt die Wirtschaft wieder zum Leben und dennoch: Einige bleiben skeptisch und warten vorsichtig ab. Wir sagen: Das ist DIE Chance, mit dem Blogging zu starten und bei den Suchmaschinen Google, Bing und Co. endlich besserere Ergebnisse als Ihre (wartende) Konkurrenz zu erzielen. Nutzen Sie die Möglichkeit und starten Sie noch heute!

Gestärkt aus der Krise mit dem Firmenblog

Krise – Stärke: Was auf den ersten Blick wie ein widersprüchliches Gegensatzpaar aussieht, ist in Wirklichkeit miteinander verflochten. Die Geschichte lehrt uns: Aus einer Krise – und zwar egal welcher Art (politisch, wirtschaftlich, persönlich) – entsteht immer etwas Neues. Die Gesellschaft geht gestärkt aus ihr heraus. Aus Fehlern konnte gelernt werden und es haben sich Wege offenbart, die vorher noch nicht existent waren. Auch an der aktuellen Corona-Pandemie können wir alle wachsen und Berge neu erklimmen.

Die Hilfestellung „Firmenblog“

Während die Konkurrenz vorsichtig abwartet, können Sie sich bereits jetzt strukturell verändern und Ihre Message nach außen tragen. Der Firmenblog ermöglicht Ihnen eine direkte Kommunikation zu Ihren Interessenten und fördert durch die nachhaltige Erhöhung der Reichweite die Markenbekanntheit. Sie können Ihre Website mit dem professionellen führen (lassen) Ihres Firmenblogs ganz einfach SEO-optimieren.

Im Klartext bedeutet das: Sie steigen im Ranking der Suchmaschinen, werden an höheren Positionen angezeigt und können von Ihrer Zielgruppe besser gefunden werden.

Jetzt ist die perfekte Zeit zur Weiterentwicklung und endlich die Konkurrenz abzuschütteln.

Der Schubser in die richtige Richtung: Unser Corona-Angebot für Sie

Wir von blogguru möchten Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen danken und etwas zurückgeben. Der meistgebuchte Tarif, den wir anbieten, ist der Pro-Tarif. Daraus schließen wir, dass dieses das beliebteste Angebot für unsere Interessenten ist. Wir haben deshalb einen Weg gefunden, wie wir Ihnen volle zwei Monate lang alle Leistungen in vollem Umfang des Tarifs Pro KOSTENLOS anbieten können.

Blog-Führung im Tarif PRO (unser Bestseller!) jetzt zwei Monate kostenlos nutzen.

Sie erhalten 8 fertige Beiträge (4 pro Monat) inklusive Fotos (max. 3 pro Beitrag). Die Texte durchlaufen, im Gegensatz zu den Tarifen Lite und Free, einen zusätzlichen Lektorat-Prozess. Einer unserer Texter tritt mit Ihnen in Kontakt, um passende Themen für Sie auszuwählen und mit Ihnen abzustimmen.  Die Beiträge enthalten Ihrem Unternehmen entsprechende Suchwörter und tragen somit zur SEO-Optimierung Ihrer Website bei.

Unsere Fotografen erstellen nach Absprache in Ihrem Unternehmen themenspezifische Fotos. Alternativ können Sie uns auch einige Ihrer Fotos für die Beiträge zur Verfügung stellen oder uns beauftragen, die Fotos aus Fotodatenbanken zu erwerben. Jedes Foto wird individuell für Sie ausgewählt und ist inhaltlich an den Artikel angepasst.

Die erstellten Post werden in regelmäßigen Zeitabständen veröffentlicht. Nachdem Sie die Beiträge inklusive Fotos für die Veröffentlichung freigegeben haben, starten wir mit dem Posting.

Wir kümmern uns auch um Ihren Social-Media-Account: Alle Texte werden in Kurzform und mit eingefügtem Link zum Volltext bei Facebook gepostet. Auf Nachfrage übernehmen wir diesen Service auch für Instagram und Twitter.

Wir verstehen, dass jetzt nicht die beste Zeit für Ausgaben und „große Sprünge“ ist. Deshalb zahlen Sie bei Vertragsabschluss bis zum 30. Juni 2020 mit diesem Angebot 0,- statt 798,-€. Nutzen Sie das Potential und kehren Sie den vermeintlichen Tiefschlag zu etwas Positivem um!

Mit dem Klick auf diesen Link werden Ihnen automatisch zwei Monate gutgeschrieben: https://www.blogguru.de/buchung-pro/

Wir sind außerdem unter der Telefonnummer 0551 – 388 99 019 für Sie erreichbar und beantworten Ihre Fragen gern.

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, Sie Wünsche oder Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns über Ihre Meinung und den Austausch in den Kommentaren.

Foto: © GaudiLab-shutterstock.com
Autorin: Beatrix Eckhard

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.