Der Firmenblog (Corporate Blog) in Hamburg: Wie innovativ ist das Blogging?

By in
296
Der Firmenblog (Corporate Blog) in Hamburg: Wie innovativ ist das Blogging?

Das Feld des „Content Marketings“ ist weit und facettenreich. Das große wirtschaftliche Ziel, Umsatz zu generieren, wird immer seltener über die klassische Werbung im TV oder in den Zeitungen erreicht. Stattdessen ziehen Unternehmen die Aufmerksamkeit der Kunden über positive Reize mit Mehrwert, wie dem bieten bestimmter Inhalte, auf sich. Ob Hamburger Firmen bereits umdisponieren und zu diesem Zweck Firmenblogs eröffnet haben, erfahren Sie in diesem Beitrag. Lesen Sie den Artikel bis zum Schluss, um sich unsere Handlungsempfehlung abzuholen.

Kurzinfo: Der besondere Hamburg-Flair

Die Hamburger – distanziert, humorlos und unterkühlt? Zum Glück handelt es sich hier nur um ein Klischee. Hamburg bietet seinen Bürgern und Touristen ein breites Kulturprogramm. Die Elbphilharmonie, die modernen Cafés in der Hafencity und – nicht zu vergessen – der Kiez sind nur wenige Beispiele.

Blickt man auf die Industrieschwerpunkte der Hansestadt, war und ist der geografische Einfluss riesig. Durch die Elbe und die Nähe zur Nordsee zählt der Hamburger Hafen zu den größten Umschlaghäfen weltweit und ist – zusammen mit dem internationalen Flughafen – einer der bedeutendsten Logistikstandorte in Europa. Die wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Schwerpunkte der Metropole liegen in der Luft- und Raumfahrttechnik, den Biowissenschaften, der Informationstechnik und der Konsumgüterbranche.

Hamburg – Eine Bloggingperle?

Um herauszufinden, wie groß die Bloggingszene Hamburgs und wie sie strukturell aufgebaut ist, sprich wie die Verteilung der einzelnen Blogs (Reise-, Beauty-, Lifestyle-, Politik-, Firmen-) aussieht, haben wir eine Google-Suche gestartet. In die Suchmaske wurde die Anfrage „Blog Hamburg“ eingegeben und im Anschluss die Ergebnisseite analysiert. Unser Interesse lag in der Ermittlung der Anzahl von gut optimierten Firmenblogs. In dieser Kurzanalyse haben wir die erste Ergebnisseite ausgewertet. Wir konnten folgendes finden:

– 7 Travel-Blogs mit Touren, Sehenswürdigkeiten, Insidertipps, Gastronomie & Hoteltipps
– 1 Verzeichnis von Hamburger Blogs
– 1 Food-Blog mit verschiedenen gastronomischen Angeboten aus verschiedenen Städten
– 1 Lifestyle-Blog rund um die Stadt und ihre Aktivitäten

Keiner der 10 Blogs ließ sich eindeutig einem Unternehmen zuordnen. Das bedeutet: Das Feld des Bloggings ist in Hamburg bereits groß – das des Firmenbloggings bislang nicht.

Hamburg bietet beste Einstiegschancen für Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen.

Wir raten Ihnen: Überlegen Sie nicht zu lange. Die Konkurrenz schläft nicht und gerade im Bereich der SEO (Suchmaschinenoptimierung) hat das Firmenblogging großes Potenzial.

Über die Zusammenhänge zwischen der SEO und dem Beitreiben eines Firmenblogs können Sie sich in diesem Artikel umfassender informieren: https://www.blogguru.de/firmenblogging-wie-sie-mit-mit-content-marketing-durchstarten/.

Falls Sie sich für unsere Arbeit interessieren, finden Sie hier unser Firmenprofil: https://www.blogguru.de/ueber-uns/.

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, Sie Wünsche oder Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns über Ihre Meinung und den Austausch in den Kommentaren.

Foto: © Canetti – shutterstock.com
Autorin: Beatrix Eckhard

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.