Online-Shops, Firmenblogs und Imagefilme 90-Prozent günstiger – Staatliche Förderung für Digitalisierung jetzt nutzen

By in
108
Online-Shops, Firmenblogs und Imagefilme 90-Prozent günstiger – Staatliche Förderung für Digitalisierung jetzt nutzen

Die anhaltende Corona-Pandemie hält die Wirtschaft weiter in Atem. Die Überbrückungshilfen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) wurden deshalb erneut verlängert (Überbrückungshilfe III). Damit sollen vor allem Selbstständige und Unternehmen unterstützt werden.

Sichern Sie sich jetzt bis zu 20.000 Euro für die Digitalisierung Ihres Unternehmens

Um die Digitalisierung voranzutreiben und Umsatzeinbußen auszugleichen, können Sie die sogenannte Überbrückungshilfe III beantragen. Im Gegensatz zu den vorherigen Förderungen sind nun mehr Fixkosten erstattungsfähig. Dazu zählen zum Beispiel bauliche Modernisierungs-, Renovierungs- oder Umbaumaßnahmen bis zu 20.000 Euro pro Monat zur Umsetzung von Hygienekonzepten und Investitionen in die Digitalisierung von einmalig bis zu 20.000 Euro.

Wir empfehlen Ihnen an dieser Stelle: Setzen Sie sich mit Ihrem Steuerberater in Verbindung! Er stellt den Antrag und kann Ihnen dabei helfen an die Einmalzahlung von bis zu 20.000 Euro für Digitalisierungen zu kommen.

Die Höhe der Bezuschussung hängt von den Corona-bedingten Umsatzeinbrüchen ab. Im Höchstfall bekommen Sie 90 Prozent der Kosten erstatten. In einer Beispielrechnung mit Preisen von blogguru sähe das folgendermaßen aus:

Einen Imagefilm bekämen Sie bei blogguru ab 100 Euro Selbstbeteiligung, einen komplett neuen Online-Shop ab 350 Euro und die professionelle Firmenblog-Führung ab 205 Euro pro Monat. Wir finden: Diese Kosten lohnen sich!

Übrigens können Sie auch dann noch die Förderung beantragen, wenn Sie in der Vergangenheit bereits Hilfen erhalten haben. Auch rückwirkende Zahlungen bis März 2020 sind möglich.

Blogguru hilft Ihnen gerne bei der Umsetzung Ihrer Projekte. Kontaktieren Sie uns noch heute via E-Mail, Telefon oder Kontaktformular. Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Bedürfnisse und finden individuelle Lösungen!

Sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater und handeln Sie sofort, bevor die Hilfen ausgeschöpft sind! Investitionen in die Digitalisierung Ihres Unternehmens waren noch nie so einfach!

Foto: © fizkes – shutterstock
Autorin: Beatrix Eckhard

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.