Dienstleistungen

Erstellung eines Blogs

Wenn Sie zurzeit über keinen Blog verfügen und Interesse daran haben, unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, dann bieten wir Ihnen gerne an, die Erstellung Ihres Firmenblogs zu übernehmen. Um bei der Google-Suche bessere Ergebnisse zu erzielen, erstellen wir den Blog auf Basis des weltweit am häufigsten genutzten Content-Management-Systems WordPress.
Nach einer kurzen Analyse Ihrer Website und einem Beratungsgespräch mit Ihnen legen wir gemeinsam fest, wie wir für Sie den Blog in Ihre Website integrieren können. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass eine Unterdomain im Stil “blog.ihre-website.de” benötigt wird.
Wir erklären Ihnen, welche Maßnahmen in Ihrem Fall für die Blog-Erstellung nötig sind und wie diese Schritte vorgenommen werden können.
Die Preise für die Blog-Erstellung finden Sie hier >>

Blog-Führung

In der Führung von Firmenblogs liegt unser Schwerpunkt. Dank der professionellen und erfolgreichen Blog-Führung wird das Google-Ranking Ihrer Website deutlich und messbar verbessert.
Dadurch erzielt Ihre Website gleichzeitig eine bessere Platzierung in der organischen Suche und auch die Chancen, im My Google Business Bereich ganz oben angezeigt zu werden, erhöhen sich.
Ein professioneller Beitrag besteht aus einem für Suchmaschinen angepassten Text und dazu thematisch passendem Bildmaterial. Die größte Wirkung lässt sich durch Fotos, die in Ihrem Unternehmen gemacht sind und niemals zuvor im Internet veröffentlicht waren, verzeichnen. Die Themen für die Beiträge werden von uns erarbeitet und mit Ihnen abgestimmt. Unsere verschiedenen Tarife machen es möglich, zwischen diversen Beitragseinstellungen, wie den Veröffentlichungsintervallen oder den Längen der Posts, auszuwählen.
Das aktive Posting (4 Posts und mehr im Monat) ermöglicht es Ihnen, schneller Ihre Ziele zu erreichen. Lassen Sie sich unverbindlich bei uns beraten, um den optimalen Tarif für Ihre Bedürfnisse zu finden.
Die Preise für die Blog-Führung finden Sie hier >>

blogguru - Blog-Pflege

Blog-Pflege

Wie auch Ihre Website verlangt der Blog regelmäßige Pflege und Wartung. Für uns spielt es keine Rolle, ob Sie sich den Blog bei uns oder einer anderen Agentur haben einrichten lassen. Um Ihren Blog stets aktuell zu halten, kümmern wir uns um folgende Punkte:
– Sicherung und Aktualisierung von CMS;
– Aktualisierung von Plugins;
– Freischaltung und Beantwortung von Kommentaren;
– Weiterleitung von Anfragen an Sie;
– Löschung von Spam.
Falls Sie für diese Aufgaben keine passenden Mitarbeiter haben und Sie sich nicht selbst darum kümmern möchten, übernehmen wir gern auch diese Tätigkeiten für Sie.
Die Preise für die Blog-Pflege finden Sie hier >>

Fotoaufnahmen für die Posts

In der Gestaltung der Posts spielen Bilder eine übergeordnete Rolle. Durch sie wird die Aufmerksamkeit des Kunden gewonnen und das Interesse geweckt, sich den gesamten Blog-Artikel anzusehen. Der Leser bleibt länger auf Ihrer Website, was sich wiederum positiv auf das Google-Ranking auswirkt. Ebenso beeinflussen einzigartige (also niemals zuvor im Internet veröffentlichte) und in Ihrem Unternehmen geschossene Fotos Ihr Google-Ranking. Das ermöglicht eine insgesamt bessere Positionierung Ihrer Website bei der Google-Suche und im Google My Business Bereich (Google Maps).
Nach Ihrer Buchung wird unser Fotograf mit Ihnen einen Termin vereinbaren und am jeweiligen Tag die Aufnahmen in Ihrem Unternehmen machen. Um bereits Fotos für 12, mit Ihnen abgestimmten Themen, zu erstellen, arbeitet der Fotograf nach einem eigenen Plan. Aus dem Ergebnis des Shootings wählen wir schließlich für die Beiträge passende Fotos aus und retuschieren sie. Ihnen werden die Fotos erst nach der Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Wir übermitteln sie Ihnen via DropBox inkl. gewerblicher Nutzungsrechte und Sie können sie unbeschränkt für Ihre beliebigen Zwecke verwenden.
Die Preise für die Fotoaufnahmen finden Sie hier >>

blogguru - Fotoaufnahmen für die Posts
blogguru - Texterstellung für die Posts

Texterstellung für die Posts

Nachdem die Aufmerksamkeit des Kunden durch ein professionelles Bild gewonnen ist, gerät der Text in den Fokus. Im besten Fall liest der Kunde den gesamten Artikel bis zum Textende und kommentiert danach. Um Ihre Leser möglichst lange auf Ihrer Website zu halten um das Google-Ranking zu verbessern, werden die Texte entsprechend informativ und attraktiv gestaltet. Sie gewinnen doppelt, wenn der Kunden abschließend noch einen Kauf tätigt.
Abhängig von Ihren persönlichen Zielen und Wünschen können verschiedene Tarife bei uns gebucht werden. Textkorrekturen bzw. kleine Veränderungen können von Ihnen jederzeit vorgenommen werden. Unsere Texter setzen sich mit Ihnen in Verbindung und hören sich Ihre Wünsche genau an, um Ihre Ziele noch besser verstehen zu können. Danach wird die dem jeweiligen Tarif entsprechende Anzahl von Themen erstellt und von Ihnen geprüft. Nach Ihrer Freigabe starten wir mit dem Verfassen der Texte und der Vorbereitung der Blog-Beiträge.
Wichtig: Zu unseren Texten bekommen Sie auch die gewerblichen Nutzungsrechte in allen Medien. Bevor Sie die Texte auf anderen Webseiten verwenden, sollten Sie die Texte allerdings auf ihrer Website veröffentlichen, damit Google sie Ihnen zuordnet.
Die Texterstellung ist für unsere Blog-Führung-Kunden inklusive, überdies ist es aber natürlich jederzeit möglich Ihre Texte noch detaillierter und ausführlicher zu schreiben. Deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit eine Erweiterung zu Ihrem bestehendem Tarif zu buchen.
Die Preise für die Texterstellung finden Sie hier >>

Posting in Social Media

Das regelmäßige Posting in Social Media begünstigt das Verfolgen und Lesen Ihres Blogs von den Followern und wirkt sich außerdem (indirekt) auch auf das Google-Ranking Ihrer Website aus. Auf den Social-Media-Kanälen wird eine Kurzfassung des Beitrags mit dem Link zur Weiterleitung auf Ihren Blog gepostet. Ihre Fans und Follower verbringen mehr Zeit auf der Website, was wiederum die Positionierung bei Google positiv beeinflusst. Zusätzlich verzeichnen Sie noch mehr Käufe und Buchungen Ihrer Leistungen.
Wir werden auch Ihre Follower und Fans auffordern, die Artikel zu liken und zu teilen. Die Reichweite erhöht sich und so wird es auch wahrscheinlicher, dass Sie weitere Leser (als potenzielle Käufer) für Ihre Firma dazugewinnen.
Das regelmäßige Posten zeigt Ihren Kunden und auch Ihren potentiellen Partnern, dass Ihr Unternehmen aktiv und modern ist. So stechen Sie aus Ihrer Konkurrenz positiv heraus und profitieren von einer stetig wachsenden Zahl neuer Bestellungen und Partnerschaften.
Unsere Empfehlung ist die Leistung des Postens auf Facebook in jedem Fall mit zu buchen und sich von uns bezüglich Instagram und Twitter beraten zu lassen. Facebook ist des größte Soziale Netzwerk der Welt und das aktive Posting dort bring am schnellsten messbare wirtschaftliche Ergebnisse.
Ein von uns durchgeführter schneller Check hilft bei der Entscheidung, ob das Nutzen der Plattformen, Instagram und Twitter, für Ihr Unternehmen relevant ist. Im Anschluss erklären wir Ihnen, wie Sie die Einrichtung Ihres Social Media Accounts vornehmen müssen, um uns die Erlaubnis für das Posten zu geben.
Die Preise für das Social Media Posting finden Sie hier >>

blogguru - Posting in Social Media
blogguru - Offpage Optimierung

Offpage Optimierung

Für das schnellere Erreichen Ihrer Ziele, empfehlen wir Ihnen zu Ihrem Blogführung-Tarif auch Offpage Optimierung zu buchen. Die Offpage (Offsite) Optimierung sorgt für den Aufbau von Backlinks auf Ihrer Website. Dazu wird Ihr Unternehmen in verschiedenen Katalogen, Suchmaschinen, Firmenverzeichnissen, weiteren Blogs etc. registriert und ein Link zu Ihrer Website eingerichtet. Je mehr Internet-Quellen Ihr Unternehmen erwähnen und je größer die Verbreitung des Links zu Ihrer Website ist, desto größer ist der Einfluss auf Ihr Google-Ranking.
Wir analysieren Ihre und die Website Ihrer Konkurrenz (die bestoptimiertesten aus ganz Deutschland) und tragen Ihr Unternehmen Schritt für Schritt in die passenden Verzeichnisse ein, damit Ihre Firma am Ende genauso viele (oder sogar noch mehr!) Backlinks bekommt, wie die stärksten Ihrer Branche.
Die Preise für die Offpage Optimierung finden Sie hier >>

Einrichtung und Pflege Google My Business

Damit Ihr Unternehmen bei Google Maps erscheint, muss Ihre Firma bei Google My Business eingetragen werden. Falls in Ihrer Region viele Unternehmen den gleichen oder ähnlichen Bereich abdecken und auch bei Google My Business gelistet sind, werden von Google nur 3-4 Unternehmen ausgesucht, die bei der Google Suche angezeigt werden. Diese Firmen werden am meisten angeklickt, besucht und angerufen. Wenn Ihr Unternehmen bei Google My Business nicht erscheint, dann verlieren Sie potenzielle Kunden. Um von Google ausgesucht zu werden, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.
Welche Kriterien für Google My Business wichtig sind und wie Sie diese für Ihr Unternehmen umsetzen können, erfahren Sie in unserem Lernvideo. Wenn Sie sich nicht selbst damit beschäftigen möchten, dann können Sie diese Aufgaben an uns delegieren. Wir erstellen gern einen Google My Business Account für Sie und pflegen diesen regelmäßig. So wird Ihr Unternehmen bei allen, für ihre Firma relevanten, Anfragen bei Google My Business angezeigt.
Die Preise für die Google My Business Services finden Sie hier >>
Unsere Lernvideos finden Sie hier >>

blogguru - Einrichtung und Pflege Google My Business
blogguru - Einrichtung und Pflege Google AdWords

Einrichtung und Pflege Google AdWords (bezahlte Anzeigen)

Der für Sie schnellste Weg, neue Kunden zu gewinnen ist die Schaltung einer bezahlten Anzeige bei Google Ads. Nachdem die Anzeige erstellt und geprüft wird (meist innerhalb von 24 Stunden), können Sie schon mit neuen Besuchern Ihrer Website und mehr Anrufen von Interessenten rechnen. Damit das funktionieren kann, müssen Ihre potenziellen Kunden aber nach Ihren Dienstleistungen suchen. Um herauszufinden, ob und wie sie das tun, können wir für Sie eine schnelle Werbeanalyse durchführen.
Bei Google Ads gibt es nach unserer Meinung nur zwei Nachteile:
1. Die Anzeigen werden meist nach Klicks abgerechnet und wenn kein Tagesbudget für die Anzeige da ist, werden die Werbeanzeigen an diesem Tag nicht mehr angezeigt.
2. Einige Interessenten erkennen die bezahlten Anzeigen und vertrauen ihnen nicht, weshalb sie oft bis zu den Google My Business Einträgen herunterscrollen oder sich lediglich die Ergebnisse der organischen Suche ansehen.
Insgesamt stellt es keine große Schwierigkeit dar, eine Anzeige bei Google einzurichten, es sind jedoch einige Kenntnisse im Marketingbereich von Vorteil. Sie können nun entweder selbst mit der Hilfe unseres Lernvideos eine Anzeige bei Google Ads erstellen oder diese Aufgabe unseren Google-Spezialisten überlassen. In einem Beratungsgespräch lässt sich klären, welche Suchbegriffe notwendig sind, um die Zielgruppe anzusprechen und wie hoch das Werbebudget sein muss, um Ihre Geschäftsziele erreichen können.
Die Preise für die Google AdWords Services finden Sie hier >>
Unsere Lernvideos finden Sie hier >>